Deutsche
Eingang
Anmeldung
|

Krokusse

Mitteilen

Beschreibung

Krokusse – eine kleine dekorative Pflanze, die mit ihrem Blühen im Vorfrühling oder im Spätherbst erfreut. Sein Name bekam sie wegen der Gleichartigkeit ihrer ausgetrockneten Säulchen mit den Fasern, Fäden („kroke“ – aus dem Griechischen übersetz „Faden“). Als Safran (im Sinne als gelb) wurde wegen seinen gelben Säulchen des Stößels benennt. Die Krokusblumen wird man in August - September auslegen, in dieser Periode die Krokusblumen befinden sich in dem Ruhezustand. Wenn der Boden arm ist, so es ist wünschenswert den verrotteten Dünger applizieren (man darf nicht den frischen Dünger applizieren). Die beste Zeit für die Anpflanzung – Anfang September – für die frühjahrblühenden und Anfang August – für die herbstblühenden Sorten.

Mitteilen
▲ Nach oben