Deutsche
Eingang
Anmeldung
Artikel Video Verzeichnis Forum
Еще ▼
Video Verzeichnis Forum

Steppenkerzen

Mitteilen

Beschreibung

Steppenkerze (Eremurus, Betonung auf „e“) ist eine Gattung der vieljährigen Krautpflanzen in der Unterfamilie der Affodillgewächse (Asphodeloideae) der Familie der Grasbaumgewächse (Xanthorrhoeaceae), die 60 Arten zählt. Seit uralten Zeiten sind sie den Bewohnern von Inner- und Westasien (heute - Afghanistan , Iran, Türkei und grenzliegende Regionen) bekannt. Die Synonyme „Shirach“ und „Shrych“ sind die Wörter, die jeweils aus Tadshikisch und Kasachisch „Klebe“ bedeuten, da aus den trockenen Wurzeln einiger Arten von Steppenkerzen ein Pulver gewonnen wird, der zur Herstellung von medizinischen Leukoplasten verwendet wird. Die jungen Wurzel sind essbar (nach Abkochen). Alle Teile der Pflanzen, die zu dieser Gattung gehören, finden Anwendung beim Gelbanstrich der Erzeugnisse aus Naturfasern. Alle Steppenkerzen sind gute Nektarlieferanten. Der semantische Hintergrund der lateinischen Synonyme „Ammolirion“, „Henningia“ und anderer stellt sich sehr unklar dar. Aber die englischen Namen von Eremurus spectabilis sind sehr ausdrucksvoll: „Foxtail Lily“ (= „Lilienweißer Fuchsschwanz“), „Desert Candle“ (= „Steppenkerze“), „King’s Spear“ (= „Königspieß“) sind gut formulierte Assoziationen, die entstehen, wenn man auf einen bloßen Nektarlieferant-Stengel blickt, der aus Stockrosen der dichten längen Blättern 2 Meter hinauf heraussteckt und eine ausgedehnte zylinderförmige gerade Pinsel (Ähre, Sultan), derer Länge manchmal 1 Meter überschreitet!

Sorten

Filter
Zugehörige Informationen
Diskussionen zum Thema
Mitteilen
▲ Nach oben