Pflaumenbaum

Mitteilen

Beschreibung

Mit dem Begriff „Pflaume“ (Prunus) wird förmlich eine ganze Gattung der vieljährigen Bäume und Sträucher in der Familie der Rosengewächse (Rosaceae, früher wurde als Rosales = Rosengewächse genannt) bezeichnet. Die Artenanzahl in dieser Gattung hat keine genaue Zahl: es gibt Angaben über „genau 30“, „über 35“, „über 40“, und in der Wikipedia wird über „einige Hunderte“ gesprochen. Durch die Klassifikator-Botaniker wird nur die Liste der Untergattungen abgestimmt — diese sind 6: Kirsche (Cerasus), Kirschlorbeer (Laurocerasus), Mandel (Amygdalus), Pflaume (Prunus), Kirschbeere (Padus) und Lithocerasus, derer typischer Vertreter Sand-Kirsche (Prunus pumila) ist. Die Untergattung Kirschlorbeer besteht vorwiegend aus den immergrünen Pflanzen. Alle andere sind laubabfallend.

Mitteilen
▲ Nach oben